Skifreizeit

Zu dem Sportangebot unserer Schule zählt seit einigen Jahren eine freiwillige Skifreizeit, die sich großer Beliebtheit erfreut. Das Angebot gilt für Schüler der Jahrgänge 8 – 10. Ziel ist üblicherweise das Zillertal, das mit den Skigebieten Kaltenbach-Hochfügen und der Zillertalarena zwei exklusive Angebote mit jeweils über 130 Pistenkilometern für alle „Könnensstufen“ zu bieten hat. Die Unterbringung erfolgt in einfachen Jugendhotels, von denen die Skigebiete schnell erreicht werden können. Vom Anfänger bis zum „Profi“ kann jeder Schüler an dieser Freizeit teilnehmen. Die Schulung übernehmen die begleitenden Lehrer, wobei der Schwerpunkt auf den Anfängerbereich gelegt wird, um diese Gruppe möglichst schnell in die Lage zu bringen, ihren Bewegungsradius in den Skigebieten zu erweitern. So können auch „blutige Anfänger“ in der Regel nach zwei bis drei Tagen beginnen, das Skigebiet zu erkunden.

Unsere Skifreizeit bietet eine ideale Voraussetzung eine neue Sportart zu erlernen. Wir freuen uns auf kommende interessierte Schüler und Schülerinnen.